Barockschloss Störmthal

Die historische Hochzeitslocation in Großpösna

Schloss Störmthal liegt am südlichen Stadtrand Leipzigs, direkt am Störmthaler See mitten im Leipziger Neuseenland. Über die A 38, Abfahrt Leipzig-Südost ist das Schloss gut erreichbar.

Das Barockschloss wurde 1693 von Statz Friedrich von Fullen auf den Fundamenten einer mittelalterlichen Wasserburg erbaut. Um 1800 wurde der englische Landschaftspark vor dem Schloss angelegt. In den letzten Jahren wurde das Schloss in den barocken Originalzustand zurückversetzt und bietet heute eine ideale historische Kulisse für Hochzeiten und Feierlichkeiten.

Entspannt Hochzeit feiern – gastronomie und agenturfrei

Sie können das gesamte Schloss mit umliegenden Grünflächen, Freisitz und Parkplätzen exklusiv mieten. Oder aber Sie mieten nur Teile des Schlosses für Ihre kleine Hochzeit an. Die Besonderheit bei uns im Schloss Störmthal liegt darin, dass Sie nur die Räume mieten, ohne feste Gastronomie oder Hochzeitsagentur.
Somit sind Sie völlig frei in der Wahl ihres Catering und der Getränke und können alles kostengünstig selbst organisieren.
Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen aber auch diese zusätzlichen Leistungen. Am besten schauen Sie sich unser Schloss an und besprechen dabei alle Details.

 

Rosengang 3
04463 Großpösna OT Störmthal

Telefon: 0176 80537755

E-Mail: barockschloss-stoermthal@gmx.de
zur Homepage

Veröffentlicht in Burgen & Schlösser Leipzig.


Das könnte Sie auch interessieren